Montag, 2. Dezember 2013

Dr. Murkes gesammeltes Schweigen

Die verfilmung einer satire von Heinrich Böll aus dem jahr 1963, in der hauptrolle Dieter Hildebrandt.


Kommentare:

  1. Jenes höhere Wesen,das wir alle verehren.

    Der HR hatte es auch gebracht,und natürlich nicht in die mediathek gestellt.
    Mir hat's gefallen.lohnt sich anzugucken.Überhaupt gefallen mir alte Schwarz-Weiß-Filme immer besser.

    In der Schlußszene kann man erkennen,daß der Drehort Kassel war.
    Sollte sich der Klaus (Baum) vielleicht mal ansehen.

    Beste Grüße
    Hagnum

    AntwortenLöschen
  2. Ach, der film wurde tatsächlich in Kassel gedreht?

    Beim angucken habe ich mich gefragt, wo die das aufgenommen haben und gedacht, daß es Kassel sein könnte. Offenbar habe ich also richtig geraten.

    AntwortenLöschen

anmerkungen willkommen, mißbrauch strafbar.