Dienstag, 26. November 2019

Volksbegehren für BGE gescheitert

In Österreich gab es in der vergangenenn woche ein volksbegehren für das bedingungslose grundeinkommen. Anstatt der erforderlichen 100.000 unterschriften kamen aber nur 70.000 zusammen.

Recherchen des 1-euro-blogs zufolge war der initiator des volksbegehrens ein geistheiler aus Graz.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

anmerkungen willkommen, mißbrauch strafbar.