Montag, 23. Februar 2015

Foto am montag (147)

Schwanzmeise (aegithalos caudatus)

Kommentare:

  1. Liebe Mechthild,
    Wie viel Varianten der Gattungssorte „Meise“ gibt es denn überhaupt?!
    Herzliche Grüße aus Antwerpen,
    Nashenka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nashenka,

      es gibt sehr viele meisen. Die schwanzmeise, die im bild zu sehen ist, ist vermutlich ein wintergast aus nordeuropa. Die schwanzmeisen kommen sehr unterschiedlich gefärbt überall in Europa vor. Wie die beutel- und bartmeisen gehören sie allerdings nicht zur familie der echten meisen.

      Zu den echten meisen gehören in Mittleeuropa die allerseits bekannten kohl- und blaumeisen. Darüber hinaus tannen-, sumpf-, weiden- und haubenmeisen (habe ich was vergessen? Ich glaube nicht).

      Global betrachtet gibt es von denen dutzende mehr arten, die ich aber kaum kenne, weil für mich die beobachtung der hiesigen arten interessant ist.

      Herzliche frühlingsgrüße aus Berlin (die kraniche sind schon wieder zurück, jetzt kommt kein harter wintereinbruch mehr. Ich hoffe sehr, daß die kraniche sich nicht gewaltig irren.)

      Mechthild

      Löschen

anmerkungen willkommen, mißbrauch strafbar.