Dienstag, 1. September 2015

»Das Weichziel ist der Mensch«


Zum weltfriedenstag. Ein gespräch mit Oberstleutnant Sanftleben, in welchem er die kernprobleme der Bundeswehr erläutert. Ist zwar schon etwas älter, aber immer noch aktuell.


Kommentare:

  1. Genial.
    Danke! - Auch für Deine Worte bei KlausBaum.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Georg Schramm ist immer klasse.

      Was meinen beitrag bei Klaus betrifft: der herr Boes ist in meinem wahlkreis direktkandidat für die Initiative Bedingungsloses Grundeinkommen und genau dafür macht er seine aktionen. Ich halte es für grundverkehrt, ihn für sachen zu vereinnahmen, für die er gar nicht steht.

      Löschen
  2. Boes: Danke für Info; und ja, das Vereinnahmen wird ja immer gern genommen und in diesem Fall sollte man sich genau so davor hüten wie sonst auch.

    AntwortenLöschen

anmerkungen willkommen, mißbrauch strafbar.