Freitag, 25. Dezember 2015

Weihnachten auf dem Wedding

Blick über die mitternächtlich dunkle Panke. Allerdings ist es schon am nachmittag so dunkel.


Blick in die finstre Kösliner Straße.


Hinter der hell erleuchteten Müllerstraße geht es über den eher dunklen Nettelbeckplatz.


Vielleicht nicht die schönste gegend für einen weihnachtsspaziergang. Aber immerhin findet sich hier etwas, das es nicht überall gibt:

Kommentare:

  1. Ein guter und wertvoller Fund, dazu noch erleuchtet!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toleranz, die sogar das dunkle erhellt, ist dieser tage wichtig.

      Löschen

anmerkungen willkommen, mißbrauch strafbar.