Montag, 2. Juli 2018

Foto am montag (322)

Kormoran (phalacrocorax carbo)

Kommentare:

  1. Geht auch ein Kommentar zur Bildästhetik - oder eher nicht?

    AntwortenLöschen
  2. Dann mach ich mal: Wenn wir die zwei Bilddiagonalen ziehen, schneiden sie sich ziemlich genau über dem Kopf des Vogels. Das Wichtigste in die Bildmitte stellen, hat den Charme eines Passfotos. Der Vogel schaut ja nach rechts. Zur Bildgeschichte würde es also passen, wenn der Vogel möglichst weit nach links (unten) rückte. Er würde dann von dort weit nach rechts in die Ferne blicken und viel Raum für Ruhe lassen.

    AntwortenLöschen

anmerkungen willkommen, mißbrauch strafbar.