Mittwoch, 19. April 2017

Bernd Fritz gestorben

Der ehemalige chefredadteur und mitherausgeber des satiremagazins Titanic verstarb am 16. april. Einem millionenpublikum bekannt wurde er 1988 als buntstiftlecker bei »Wetten dass..?



Das in der sendung beworbene heft kann man hier lesen.

Kommentare:

  1. Titanic-pdf sollte man lesen. Bayerische Spielregeln, überhaupt nicht witzig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kollumne von Walter Boehlich war im grunde nie witzig, dafür aber meist sehr lesenswert. Die Titanic ist selten ein reines witzeblatt gewesen.

      Löschen

anmerkungen willkommen, mißbrauch strafbar.