Donnerstag, 31. Mai 2018

Noch mal was zur homöopathie

Eigentlich wollte ich schon lange mal was über den »Donner-Report« schreiben. Dazu habe ich kürzlich ein interessantes video gefunden, das mir arbeit erspart:

Ist zwar ein wenig länglich, es wird aber einiges zur »wissenschaftlichen herangehensweise« in der homöopathie erklärt.

Kommentare:

  1. Wenigstens vegan, das Ganze... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist halt die frage, ob beispielsweise excrementum caninum, also hundescheiße, ultraverdünnt als vegan gelten darf oder nicht. Ein paar gründe sprechen dafür, andere dagegen. Glaubensfrage.^^

      Löschen

anmerkungen willkommen, mißbrauch strafbar.