Sonntag, 14. März 2010

Tele-Shopping: sonderangebote zu schleuderpreisen

Weil das 1-Euro-Blog nun mal ein echtes leistungsträgerblog ist, folgen nun einige werbemiuten für die CDU

Werbung CDU4you

Wie man am schluß erfährt, will den Wewe keiner haben, also bitte hier unterschreiben.

Kommentare:

  1. Liebe Mechthild,
    Das paßt ausgezeichnet zum Titel des Blogs „Konsumwahn und Mediensucht“
    von meiner Dresdner Freundin Schoggie
    http://schoggie-and-the-arschsau-of-life.blogspot.com
    Weg mit Wewe und Co!
    Und jetzt gute Nacht, ganz liebe Grüße,
    deine Freundin
    Nadja
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mechtild,
    Soeben schrieb ich wie angesagt Neanada noch ein kleiner Diskussionsbeitrag, wirst es dort lesen wenn es erscheint.
    Du schriebst da auch: „Die strumpfhosen mit laufmaschen allerdings wurden, wenn es kalt war, im westen genauso unter hosen getragen wie im osten - tu ich auch noch heut so. Es wäre verschwendung es anders zu machen.“ Nur an diese Orthographie kann ich mich schwer gewöhnen, das habe ich hier auf Niederländisch. Von Frau zu Frau sage ich Dir: was Du über die Nachverwendung der Strumpfhosen schreibst ist ganz richtig. Auch in was Vance Packard die Waste Society, Verschwendungsgesellschaft nannte, muß man vernünftig bleiben, und auch kreativ! Wir – meine Liebste und ich – gebrauchen Strumpfhosen mit Maschen oder die zerrissen sind, auch gerne in unsere erotische Spielereien… Verführerisch, immer wieder reizend!
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Deine Freundin
    Nadja
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mechthild,
    Dieser Link, gefunden in eine Leserzuschrift an Vallis Blog, wird Dir schon interessieren.
    http://altersvorsorge-rente.t-online.de/renten-in-ostdeutschland-sinken-dramatisch/id_41080142/index
    Sehr liebe Grüße,
    Nadja
    <3

    AntwortenLöschen

anmerkungen willkommen, mißbrauch strafbar.